Frag? würdig

https://www.fragwürdig.org/

Fragwürdig 2020 – Das sind 5 Abende Hochschultage zu relevanten Themen bei dir zuhause per YouTube Livestream!
Was trägt, wenn’s unsicher wird? Was ist Glück? Woher kommen Solidarität und Zusammenhalt in der Gesellschaft? Und wo ist Gott eigentlich in der Coronakrise?

Jeder Abend bringt dir einen spannenden Vortrag zu wesentlichen Fragen rund um dein Leben, Gott und die Welt. Dabei werden wissenschaftliches Denken und christliche Weltanschauung in den Dialog eingebracht. Schalte dich rein und stelle live deine Fragen direkt an die Referenten.
Hier gehts direkt zum Livestream! 

Hörsaalvortrag

Das Thema formuliert die verbreitete Auffassung, dass allein die Naturwissenschaften uns zuverlässiges Wissen liefern und damit einen religiösen Glauben immer mehr verdrängen. „Glaubst du noch oder denkst du schon?“ titelt die Giordano-Bruno-Stiftung angriffig. Wird ein Gottesglaube tatsächlich überflüssig? Kann man als wissenschaftlich denkender Mensch zugleich Christ sein?

SMD Weltweit

Photo by Annie Spratt on Unsplash

Hast du dich schon einmal gefragt, wo du heute wärst, wenn du nie einen Schulabschluss gemacht hättest? Eins ist sicher: du würdest nicht studieren. Schwer vorstellbar, dass in Nigeria nicht einmal die Hälfte aller Kinder die Schule abschließen. Schuld daran sind vor allem das schwache Bildungssystem und wiederholte Anschläge der radikal islamischen Terrorgruppe Boko Haram.

An unserem SMD Weltweit Abend hören wir einen Erfahrungsbericht von einem Einheimischen, der sich mit der Organisation I-VEED für die Bildung von Kindern einsetzt, die als Opfer ethno-religiöser Krisen und Terrorismus in Armut verfallen sind. Komm vorbei, bring Freunde mit, uns erwartet ein spannender Vortrag!

Wir starten um 19:30 Uhr in der Stadtmission am Kronberger Hof 4

Semesteranfangsgottesdienst

  • Hochschul-SMD Mainz

    Die SMD ist ein Netzwerk von Christen in Schule, Hochschule und Beruf. In Mainz sind wir rund 40 Studenten aller Studienrichtungen aus verschiedenen gemeindlichen Hintergründen. Jede 2. Woche treffen wir uns in Hauskreisen, um in der Bibel zu lesen, im Glauben zu wachsen und unsere Überzeugung zu leben. Eine Vielzahl von Treffen, Freizeiten und überregionalen Veranstaltungen runden das Angebot ab.

  • Archiv